Wer hat das Foto gemacht? Wo ist es aufgenommen worden und was kann man darauf sehen - Alle vorhandenen Angaben zum Titelbild
Diese Seite ist ein Teil von "dein allgäu" - dem Webkatalog, Webportal, Tourismusinformation und Spezialkatalog für Freizeit, Erholung, Wellness, Urlaub und Sport im Allgäu. Der wohl komplexeste Auftritt einer deutschsprachigen Region im WWW. Mit einem Klick gelangen Sie auf die Startseite.
Geotope: Der Ellhofer Tobel zwischen Simmerberg und Röthenbach
Oberallgäu:
Breitachklamm
Starzlachklamm
Steigbachtobel
Alpsee
Buchenegger Wasserfälle
Allgäuer Nagelfluhkette

Sturmanns Höhle
Dengelstein

Teufelsküche

Westallgäu:
Eistobel
• Ellhofer Tobel
Scheidegger Wasserfälle
Hausbachklamm
Alploch- und Rappenlochschlucht

Ostallgäu:
Lechfall
Pöllatschlucht
Reichenbachklamm
Flysch im Röthenbachtal

Weiterführende Informationen:
Ellhofer Tobel (Homepage)
Zwischen Röthenbach und Simmerberg befindet sich eine sehr abwechslungsreiches Wandergebiet, der Ellhofer Tobel.

Er erstreckt sich auf mehr als 5 km Länge im Westallgäu. Überwiegend ist es eher ein weites Tal, aber an mehreren Stellen verengt er sich zu einem wilden Tobel.

Zwei Mühlen und zwei aufgelassene Freibäder geben Hinweise, wie intensiv er früher genutzt wurde.

Heute ist der gesamte Tobel nur noch durch geringe landwirtschaftliche Nutzung charakterisiert. Ein ausgedehntes Wegenetz, zu verschiedene Zeiten angelegt, lassen mehr als 30 km Wanderwege aller Schwierigkeiten zu.

Eine Burgruine und mehrer Burgstellen kann man besichtigen. Diese sind gut ausgeschildert.

Nagelfluh und Sandstein prägen die Landschaft und den Bachverlauf.


Größere Kartenansicht
Startseite zuletzt geändert: 28/01/2009