Wer hat das Foto gemacht? Wo ist es aufgenommen worden und was kann man darauf sehen - Alle vorhandenen Angaben zum Titelbild
Diese Seite ist ein Teil von "dein allgäu" - dem Webkatalog, Webportal, Tourismusinformation und Spezialkatalog für Freizeit, Erholung, Wellness, Urlaub und Sport im Allgäu. Der wohl komplexeste Auftritt einer deutschsprachigen Region im WWW. Mit einem Klick gelangen Sie auf die Startseite.
Geotope: Die Wasserfälle bei Scheidegg und Scheffau
Oberallgäu:
Breitachklamm
Starzlachklamm
Steigbachtobel
Alpsee
Buchenegger Wasserfälle
Allgäuer Nagelfluhkette

Sturmanns Höhle
Dengelstein

Teufelsküche

Westallgäu:
Eistobel
Ellhofer Tobel

Scheidegger Wasserfälle
Hausbachklamm
Alploch- und Rappenlochschlucht

Ostallgäu:
Lechfall
Pöllatschlucht
Reichenbachklamm
Flysch im Röthenbachtal

Weiterführende Informationen:
Scheidegger Wasserfälle (Homepage)


Gehört zu "Bayerns schönste Geotope"
Nr.24 vom BLfU
Im Jahr 2004 wurden die Scheidegger Wasserfälle in die Liste "Bayerns Schönste Geotope" aufgenommen. Und trotzdem gibt es nur wenige Bilder von diesem Naturspektakel. Das Team um "dein allgäu" hat diesem Umstand Rechnung getragen und in der Reihe "Allgäuer Geotope" die Scheidegger Wasserfälle als 7.Projekt realisiert. Auch im Winter sind sie (witterungsabhängig) begehbar.

Da die Schichtung Nagelfluh - Sandstein entscheiden für die Stufenbildung ist, haben sich um Scheidegg herum mehrere Wasserfälle gebildet. Wir wollen Ihnen zeigen, wo und wie diese Wasserfälle zu finden sind und was Sie erleben können, denn nicht nur die "Original Scheidegger Wasserfälle"
laden zu einem Besuch ein, auch der Hasenreuter Wasserfall, der Kesselbachfall und die Schwedenhöhle sind sehenswert.

Nagelfluh und Sandstein prägen die Landschaft und den Bachverlauf.



1. Scheidegger Wasserfall



Schönsteintobel Schwedenhöhle Hasenreuter Wasserfall


Walderlebnispfad Möggers


Größere Kartenansicht
Startseite zuletzt geändert: 28/01/2009