Teufelsküche

Felsabbrüche bei Obergünzburg

Die Teufelsküche, 2 km nördlich von Obergünzburg, ist eigentlich eine große Anzahl von mehr als haushohen Felsabbrüchen, die im Günztal den Hang hinunter gerollt und gerutscht sind. Auf Grund ihrer Größe und Vielzahl ranken sich viele Sagen um diesen Ort.

Er ist über bequeme Wege leicht erreichbar und eignet sich für Kinder. Um jeden Absturzbrocken kann man leicht herumlaufen.

Viele kleine Verstecke sind vorhanden. Der ideale Ort für Kinderspiele.

Die Teufelsküche gehört zu "Bayerns schönste Geotope" Nr. 43 vom BLfU

Teufelsküche Wanderung
Das Portal wird unterstützt von:

Schneeschuhwandern

Geführte Schneeschuhtouren und Schneeschuhe Shop.

SUP Allgäu

Stand Up Paddling im Allgäu und SUP Shop.

MTB Technikkurse

MTB Technikkurse und Mountainbike Touren.